Monate: November 2015

Gute Laune Tipps gegen den Herbstblues

Gute Laune Tipps: So überwindest Du die Wintermüdigkeit

Wir alle kennen Sie: Die Wintermüdigkeit. Wenn mit dem Herbst und dem Winter die kalte Jahreszeit hereinbricht, sind wir plötzlich müde, lust- und antriebslos. Wind, kühle Temperaturen und ein trüber Herbst- und Winterhimmel spiegeln unser Unwohlbefinden und unsere Niedergeschlagenheit wieder. Der jahreszeitlich bedingte Lichtmangel führt dazu, dass wir den ganzen Tag nur schlafen, Heißhunger auf Süßes und Fettiges haben und uns nur schwer zu Sport, Verabredungen oder Arbeit aufraffen können. Wie gut, dass man bereits mit ein paar einfachen Mitteln gegensteuern kann.

Detox im Glas-Gruene Smoothies- Powerdrinks aus der Natur

Detox im Glas: Grüne Smoothies – Powerdrinks aus der Natur

Hätte Miraculix unsere Rezepte für grüne Smoothies gekannt, hätte er sie den Galliern garantiert als Zaubertrank serviert. Grüne Smoothies sind nämlich echte Powerdrinks aus der Natur. Durch die Vitalstoffe aus den grünen Blättern entgiften und entschlacken sie den Körper. Also, echte Detox-Säfte! Miraculix können wir das Rezept zwar nicht mehr verraten, Dir aber schon … Bei jeder Detox-Kur stehen grüne Smoothies ganz oben auf dem Speiseplan. Wer seinen Körper entgiften und entschlacken will, entscheidet sich für die Rezepte mit der puren Vitalstoff-Power. Das Geheimnis der grünen Smoothies: Grüne Blätter werden in sehr großen Mengen verwendet. Die wertvollen Inhaltsstoffe verhelfen uns zu mehr Fitness, Wohlbefinden und verbessern unsere Gesundheit. Grüne Smoothies: die perfekten Detox-Säfte Während einer Detox-Diät kommt es darauf an, dass Du nur frische, unbehandelte Zutaten für Deine Detox-Rezepte verwendest. Pflanzengrün ist da genau die richtige Wahl. Wenn Du täglich grüne Blätter zu Dir nimmst, wirkt sich das positiv auf Deinen Körper aus. Die grünen Pflanzenblätter enthalten nämlich Chlorophyll und das macht es Deinem Körper leichter Dein Blut zu reinigen. Durch die Fülle an Vitaminen …

10 Superfoods für die kalte Jahreszeit – So bleibt Ihr gesund!

10 Superfoods für die kalte Jahreszeit – So bleibt Ihr gesund!

Alle Jahre wieder, kommt die… Schnupfenzeit. Die erste böse Erkältungswelle rollt durchs Land und manche von uns erwischt es schneller, als sie „Hatschi“ sagen können. Die gute Nachricht ist, Ihr könnt einer Erkältung durch eine gesunde Ernährung vorbeugen und Euer Immunsystem stärken. Das schützt im besten Fall komplett vor dem Krankwerden oder schafft Linderung,  wenn es schon passiert ist. Hier kommen die Superfoods ins Spiel. Das sind Lebensmittel mit „Superkräften“. Sie können das Immunsystem unterstützen und schmecken natürlich auch richtig gut. Oft werden Superfoods übrigens mit Pülverchen assoziiert, die von weither kommen und extrem teuer sind. Die gibt es natürlich auch, aber die besten Superfoods wachsen im Garten oder sind im Bioladen oder Supermarkt erhältlich.

10 Do's and Dont's für ein Leben in Balance

10 Do’s and Dont’s für ein Leben in Balance

Mehr Ausgleich im Alltag. Wer wünscht sich das nicht? Ob es nun an schlechter Ernährung, zu wenig Bewegung oder zu viel Stress in Beruf und Alltag liegt: Wir sind häufig unausgeglichen, müde und ausgelaugt. Doch damit ist jetzt Schluss! Wir verraten Dir, wie Du mit ein paar hilfreichen Informationen und Tipps mehr Harmonie in Dein Leben bringen kannst. Lerne jetzt unsere 10 Do’s und Dont’s für ein Leben in Balance kennen.

Chiasamen: Kleine Körner mit großer Wirkung

Chiasamen: Kleine Körner mit großer Wirkung

In Amerika schon lange verwendet, in Europa erst seit kurzem bekannt: Das Superkorn Chia. Die Samen stammen von einer mexikanischen Wüstenpflanze ab und sind wahre Powerpakete. Sie dienten bereits den Maya als Grundnahrungs- und Heilmittel in einem. Zwei Esslöffel in kaltem Wasser eingeweicht, stärkten einen aztekischen Krieger einen ganzen Tag lang, so hieß es. Wir verraten Dir, was es mit dem Superfood auf sich hat.

Zoodles - Der neue Food-Trend

Zoodles – Der neue Food-Trend

Sie sind lecker, leicht und ein absoluter Low Carb Hit. Nach dem Smoothie-Trend erfreuen sich Zoodles zunehmender Beliebtheit. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff? Tatsächlich sind hierbei keine herkömmlichen Nudeln aus Weizenmehl gemeint, sondern gesundes Gemüse. Die Bezeichnung Zoodles ergibt sich aus der Kreuzung der beiden Worte Zucchini und Nudeln (im englischen Noodles).