Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gewichtsverlust

Ziel Gewichtsverlust: Was essen im Restaurant

Ziel Gewichtsverlust – Was essen im Restaurant

Geburtstage, Firmenfeiern, Jubiläen … immer wieder kommen Anlässe, die dazu führen, dass man ein Restaurant aufsuchen muss. Wählt man die falschen Speisen und Getränke, gerät die Kalorienbilanz schnell viel zu hoch. Für Restaurants steht im Vordergrund, dass Du satt wirst und dass es Dir schmeckt, das bedeutet große Portionen und viel Fett, da Fett ein Geschmacksträger ist. Hier ein paar Tipps, wie Du im Restaurant die richtigen Speisen wählen, ohne das Du den Kellner in den Wahnsinn treiben oder am Ende vor einem faden Salat ohne Dressing sitzt. Hilfreich kann es sein, wenn Du vorab zuhause schon einmal eine Kleinigkeit isst, so vermeidest Du, völlig ausgehungert über den Brotkorb herzufallen. Der sollte auf jeden Fall unberührt bleiben. Ebenso auslassen solltest Du die alkoholischen Getränke, die erstens sehr viele „leere“ Kalorien enthalten und zweitens oft dazu führen, dass man hinterher doch noch über einen Nachtisch herfällt. Bitte auch keine Softdrinks wie Cola, Fanta etc. und keine Fruchtsäfte, die beste Wahl ist tatsächlich Wasser oder ungesüsster Tee. Italienisches Restaurant Am besten Du startest mit einem kleinen Salat mit …

Richtiges und gesundes Trinken

Richtiges und gesundes Trinken

Wenn Stars und Sternchen gefragt werden, was das Geheimnis ihres Aussehens sei, kommt häufig die Antwort „viel Wasser und viel Schlaf“. Ist es tatsächlich so einfach? Nur viel trinken und wir werden gesund, schlank und schön? Ganz klar, NEIN! Trinken ist lebenswichtig, aber viel hilft hier leider überhaupt nicht viel. Der Körper kann nur eine gewisse Menge an Wasser speichern, der Rest wird einfach wieder ausgeschieden. Nicht viel falsch macht man, wenn man am Tag zwischen 1 und 1,5 Liter trinkt. Bei sportlicher Aktivität oder bei heißem Wetter gern auch ein wenig mehr. Wichtig ist, die Flüssigkeit über den Tag verteilt aufzunehmen, also nicht morgens 1,5 Liter Wasser auf Ex trinken und denken, das würde reichen. Am besten trinkt man regelmäßig über den Tag verteilt ca. 200 ml jede Stunde. Als kleinen Reminder kann man sich eine schöne Glaskaraffe auf den Schreibtisch stellen. Die die das trinken einfach vergessen, können sich auch eine App auf das Handy laden, das in regelmäßigen Abständen daran erinnert. Wichtig ist natürlich auch noch die Frage, was soll man trinken. …