Ernährung
Schreibe einen Kommentar

GU Balance-Rezept: Sommerfreuden – Buchteln mit Pflaumen

Buchteln mit Pflaumen

Bei GU-Balance darf auch mal getrost gesündigt werden und zwar ganz ohne schlechtes Gewissen. Wichtig ist, dass Du kleine Sünden zum Beispiel durch Bewegung ausgleichst.

Gerade jetzt gibt es zum Beispiel süße und saftige Pflaumen in Hülle und Fülle. Die kann man so essen oder sie zu diesen leckeren Buchteln verarbeiten. Das Besondere: Der Hefeteig für die Buchteln ist vegan. Perfekt zu einer schönen Tasse Kaffee oder Tee an einem schönen Sommernachmittag.

Die Zutaten für unser GU Balance-Rezept „Buchteln mit Pflaumen“

Für den Hefeteig:

  • 500 g Mehl (Type 405)
  • 1 Würfel frische Hefe (à 42 g)
  • ⅛ l Sojamilch
  • 80 g Zucker
  • 80 g weiche vegane Margarine
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Bourbon-Vanillepulver
  • vegane Margarine für die Form
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Puderzucker

Für die Füllung:

  • 6 Pflaumen (oder Zwetschgen)
  • 6 EL Pflaumenmus

Zutaten für eine Springform von 28 cm ∅ (12 Stück)

Und so geht’s

Schritt 1
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Die Sojamilch erwärmen. Die Hälfte des Zuckers über die Hefe streuen und die Sojamilch darübergießen. Den Vorteig abgedeckt ca. 10 Min. stehen lassen, bis die Hefe Blasen wirft.

Schritt 2
Den restlichen Zucker, Margarine, Salz und Vanillepulver dazugeben und alles mit den Händen oder den Knethaken des Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort in ca. 40 Min. auf das Doppelte aufgehen lassen.

Schritt 3
Inzwischen die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Die Form leicht einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 12 gleich große Portionen teilen. Jede Portion zu einer Kugel formen, dabei den Teig mit 1 TL Pflaumenmus und einer Pflaumenhälfte füllen. Die Teigkugeln in die Form setzen und abgedeckt weitere 15 Min. gehen lassen.

Schritt 4
Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Die Buchteln im Backofen (Mitte) in ca. 20 Min. goldbraun backen. Die Form herausnehmen und die Buchteln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Buchteln mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Mitmachen und gewinnen
Hast Du unser Gewinnspiel auf Facebook entdeckt? Dann werde jetzt schnell Fan, denn auf der Facebookseite wirst Du unser Gewinnspiel entdecken. Und wenn Du dieses Rezept gelesen hast, dann weißt Du auch schon die Antwort, oder? Gleich in einen Kommentar auf unserer Fanpage beantworten und eine tolle Beurer Küchenwaage gewinnen. Viel Glück!

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>