Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Stressbewältigung für Angestellte mit GU-Balance – Prävention statt Reaktion

Stressbewältigung in Unternehmen

„Ich habe so einen Stress!“ Haben Sie diesen Satz schon von Ihren Mitarbeitern gehört? Dann sollten Sie hellhörig werden, denn Stress verursacht häufig psychische Erkrankungen, die aufwendige Therapien mit langen Fehlzeiten nach sich ziehen. Stress effektiv zu bekämpfen und abzubauen, sollte deshalb die Aufgabe jedes verantwortungsbewussten Personalers sein. Eine zeitgemäße, wirkungsvolle Lösung hierfür ist GU Balance! Ein digitaler Coach, der Ihre Mitarbeiter zu mehr Bewegung anregt und für eine optimierte Work-Life-Balance sorgt.

Gestiegene Stressbelastung für Arbeitnehmer

Laut einer aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung und der Krankenkasse Barmer GEK gefährden viele Arbeitnehmer in Deutschland aufgrund der hohen Stressbelastung am Arbeitsplatz ihre Gesundheit. Die Globalisierung und die anhaltende Wirtschaftskrise sorgen dafür, dass sich viele Beschäftigte besonders leistungsfähig zeigen wollen und dadurch immer öfter an ihre persönlichen Grenzen stoßen. Ein Viertel der Befragten in dieser repräsentativen Studie legt ein zu hohes Arbeitstempo an den Tag, 23 Prozent machen keine Pause. Jeder Achte kommt sogar krank zur Arbeit. Der Druck und die Anforderungen steigen, und etwa die Hälfte aller Befragten gab an, keinen Ausweg aus der Stressspirale zu finden. Dabei sind die Konsequenzen für die Unternehmen katastrophal: lange Fehlzeiten und der Ausfall wichtiger Leistungsträger. Das muss aber nicht sein – Arbeitgeber können hier wirkungsvoll gegensteuern.

So äußert sich Stress

Stress ist eine natürliche Körperreaktion auf eine Gefahrensituation: Stresshormone werden ausgeschüttet, Puls und Blutdruck steigen, die Muskeln spannen sich an. Evolutionsbedingt sollte dieses Verhalten den Menschen fit für einen anstehenden Kampf oder eine schnelle Flucht machen. Doch während früher solche Extremsituationen selten und kurzzeitiger Stress für den Körper sogar gesund waren, sind viele Arbeitnehmer heutzutage gefährlichem Dauerstress ausgesetzt. Häufig fehlt das Ventil, um den Stress zu bewältigen – und das macht krank. Symptome wie Bluthochdruck, Schlafstörungen, Rückenschmerzen und Magen-Darm-Probleme können durch chronischen Stress ausgelöst werden und zu psychischen Erkrankungen wie Burnout und Depressionen führen.

Volkswirtschaftlicher Schaden in Milliardenhöhe

Der Krankenstand in deutschen Unternehmen sinkt seit den 90er-Jahren zwar kontinuierlich, gleichzeitig nehmen die Fehlzeiten wegen psychischer Erkrankungen signifikant zu. Laut des Gesundheitsberichts des Bundes machen stressbedingte Krankschreibungen zehn Prozent aller Ausfalltage aus, im Durchschnitt rund sechs Wochen pro Fall. Der wirtschaftliche Schaden ist enorm und wird von der Beratungsfirma Booz & Co. mit rund 225 Milliarden pro Jahr Euro beziffert. Die Betriebliche Gesundheitsförderung muss es sich deshalb zur Aufgabe machen, Mitarbeitern bei der Stressbewältigung zu helfen und Fehlzeiten dadurch deutlich zu reduzieren.

GU Balance – Ihr Schlüssel zur Stressbewältigung

Barmer GEK-Chef Christoph Straub, der die Studie zur Stressbelastung in Deutschland mit in Auftrag gegeben hat, sieht die Unternehmen in der Pflicht und forderte „eine Kultur, die Gesundheit als Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg anerkennt und fördert.“ Sie als Personalverantwortliche und leitende Angestellte haben es in der Hand, Ihre Mitarbeiter bei der Findung einer gesunden Work-Life-Balance zu unterstützen. Dabei hilft Ihnen GU Balance: Das ganzheitliche Online-Programm versorgt Ihre Mitarbeiter mit jeder Menge Tipps zur Stressbewältigung. Kurze Übungen sorgen beispielsweise für kleine Atempausen zwischendurch, und motivierende Workouts unter professioneller Anleitung integrieren Bewegung in den Alltag. Zusätzlich finden Ihre Mitarbeiter in unserem Angebot über 2.000 gesunde Rezepte – von vegan bis Low Carb. Sie als Experten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement wissen: Nur zufriedene, gesunde Mitarbeiter sind produktive Mitarbeiter! Begeistern Sie Ihre Arbeitnehmer und Kollegen für GU Balance und reduzieren Sie auf diese Weise die Fehlzeiten Ihrer Mitarbeiter – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Interessiert an einer Lösung für Ihr Unternehmen?
Dann kontaktieren Sie uns:
marc.langsteiner(at)graefe-und-unzer.de
Telefon: 089 / 41981-320
Weitere Themen, die Sie interessieren könnten:

Rückengesundheit – Stärken Sie Ihren Mitarbeitern den Rücken
Burnout – Wenn die Seele streikt

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>